Home / Ambient Marketing / Uber setzt auf Werbe-Drohnen

Uber setzt auf Werbe-Drohnen

Uber setzt auf Werbe-Drohnen
4.92 13 Bewertungen

Welcome to the future!

Was im ersten Moment nach Zukunftsspinnerei klingt, ist in Mexiko nun von Uber umgesetzt worden: Drohnen mit Werbetafeln fliegen gezielt Fahrzeuge in Staus an und machen damit auf die Uber-App aufmerksam. Überraschend, neuartig aber auch nervig.

Die Strategie des Unicorns Uber seine Präsenz im lateinamerikanischen Markt bis 2018 zu verdoppeln, wird nach und nach umgesetzt. Schon jetzt macht die Fahrdienstapp in Mexico City mehr Umsatz als in jeder anderen Stadt. (adweek.com)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*