Home / Ambient Marketing / ‚Call Brussels‘ – Tourismus-Aktion

‚Call Brussels‘ – Tourismus-Aktion

‚Call Brussels‘ – Tourismus-Aktion
4.73 11 Bewertungen

Brüssel stand in den letzten Monaten vor allem negativ in den Schlagzeilen. Berichte über Terror und Gefahr machten die Stadt zu einem Gefahrenzentrum Europas. Nicht verwunderlich, dass auch Touristen ausblieben und die Branche stagnierte.

Um dem entgegenzuwirken startete die offizielle Tourismusbehörde die kreative Tourismus Guerilla Marketing Kampagne ‚Call Brussels‘. In Brüssel wurden dazu 3 Telefone installiert, die mit der Webseite visit.brussels verknüpft waren. Besucher der Webseite konnten (natürlich kostenlos) ein Telefon anwählen und direkt mit den Einheimischen und den Touristen vor Ort sprechen. Ziel war es, den potenziellen Besuchern aus der ganzen Welt die Angst zu nehmen und zu versichern, dass die Stadt einen Besuch Wert sei.

In nur 5 Tagen verzeichnete die Aktion 12.688 Anrufe aus 154 Ländern der Welt! Die Kampagne wurde mit dem Hashtag #callbrussels unterstützt und sorgte zudem für Website-Visits und Social Media Impressionen (mehr als 9 Millionen).

Call Brussels - Aktion in Brüssel - Tourismus Guerrilla Marketing Foto
Call Brussels (creativeguerillamarkeitng.com)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*