Home / Ambient Marketing / Zipfer lädt zur „Hellen Pause“ im Aufzug!

Zipfer lädt zur „Hellen Pause“ im Aufzug!

Zipfer lädt zur „Hellen Pause“ im Aufzug!
5 5 Bewertungen

Die Markeneinführung vom neuen Zipfer Alkoholfrei wurde von einer lässigen Guerilla-Kampagne in österreichischen Einkaufszentren begleitet: Zipfer gestaltete dafür die Aufzüge um und installierte darin eine kleine Bar um den Passanten eine Kostprobe des neuen Getränks anzubieten – ein voller Erfolg!

 

Die Aktion steht in enger Verbindung zur gestalteten Microsite hellepause.at, welche die nötigen Hintergrundinfos zum Produkt bereitstellt. Zipfer fordert zudem zur Interaktion auf und hat den Social Feed #hellepause eingebaut. User, die ihre Fotos mit #hellepause ins Internet (bzw. auf Facebook, Instagram, Twitter oder per Mail) hochladen, haben wöchentlich die Chance Preise zu gewinnen!

Begleitet wurde die Kampagne von Banner, Facebook Ads, Posts, Newsletter und einem Webvideo. Klassisch wurde der Zipfer-Launch begleitet mit einer Plakat- und Hörfunkkampagne, Print und PR. (vgl. horizont.at 2015)

 

Guerilla Marketing, Ambient Marketing

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*